12122022

Änderungshistorie
Antworten
Benutzeravatar
Hux
Site Admin
Beiträge: 439
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 15:11

12122022

Beitrag von Hux »

Neues Feature: Deals des Großen Nagus

Wer an der Ferengi Handelsbörse Goldene Kugel eine aktive Lizenz hat, findet nun über das Handelsfenster den Button "Deals des Großen Nagus".
Auf der dortigen Seite kann man entweder eingestellte Deals für eine bestimmte Ware oder Prestige annehmen oder auf eine Auktion bieten.
Das Dealen ist relativ selbsterklärend. Die Waren zum kauf müssen hierfür im Warenkonto der Goldenen Kugel liegen.

Auch bei den Auktionen kann man Waren oder Prestige bieten. Hier gibt man als Bieter direkt ein Maximalgebot ein, welches dann aber nicht automatisch auch das aktuelle Höchstgebot ist. Das Höchstgebot erhöht sich immer um eine Einheit insofern man den vorherigen Höchstbietenden Überboten hat. Von da an, ist es das Ziel des nächsten Bieters, dann das nächste Maximalgebot zu überbieten.
Das Maximalgebot das man eingibt, wird direkt von dem Account abgezogen (ich will hier keine Verschuldung) und eben zurückerstattet, sollte man überboten worden sein.

Ist die Auktion beendet, man ist der Höchstbietende, hat aber ein geringere Höchstgebot als sein Maximalgebot, bekommt man die Differenz vom Maximalgebot bei der Annahme der Auktion natürlich zurückerstattet. Insofern man genug Platz im Warenkonto hat.
Der gewinner der Auktion kann dann seinen Gewinn innerhalb von 30 Tagen beim Deals des großen Nagus annehmen. Ansonsten verfällt der Deal und das Höchstgebot ist futsch.

Man kann bei den Deals folgendes bekommen:
- fertige Schiffe (mit etwas Energie und WK Ladung aber ohne direkt Crew drauf)
- fertige Baupläne
- Waren in verschiedenen größenordnungen



Fürs erste ist mal eine Auktion eingestellt. 3...2...1....
Antworten